FSV 1913/23 Schifferstadt e.V.

Mit Schützenfest ins Viertelfinale

Gerhard Minikus, 11.09.2019

Mit Schützenfest ins Viertelfinale

Gegen den in allen Belangen unterlegenen Gastgeber TuS Lachen-Speyerdorf gelang den FSV´lern im Achtelfinale des Kreispokals am Dienstagabend in Duttweiler ein müheloser 13:0 Erfolg. Die Einheimischen lagen nach den frühen Treffern von Cedric Schiwek (4.) und Patrick Rujak (6.) bereits zu Beginn aussichtslos hinten und mussten bis zur Pause 6 weitere Tore der spielfreudigen FSV-Elf einstecken. Bis zur 75. Minute wurde ein 13:0 Vorsprung heraus geschossen. Der Schiedsrichter hatte wohl ein Einsehen mit den bedauernswerten Gastgebern, die immerhin makelloser Tabellenführer der C-Klasse-West sind, und beendete die einseitige Partie weit vor der Zeit.





E-Mail*
Vorname
Nachname