3.Platz in Edenkoben

Rainer Klapp, 04.02.2023

3.Platz in Edenkoben

Am heutigen Samstagnachmittag waren unseren Jungen 13er von der E-Jugend zu Gast beim Turnier in Edenkoben und erkĂ€mpften sich den respektablen 3.ten Platz 🏆

Gespielt wurde in 3 Gruppen je 4 Mannschaften. Die Gruppenersten und der beste Zweitplatzierte waren automatisch im Halbfinale. 
Mit dieser Turnierkonstellation war von Anfang an klar, dass man von Anfang an hellwach seien mußte um weiter zu kommen. Was den Buben vom FSV auch gelang.

In unsere Gruppe trafen wir auf TSV Lambrecht/JSG Tal (0:0), SG Edesheim/Roschbach (2:0) und VTG Queichhambach (3:1).

Spiel 1
In unserem ersten Gruppenspiel trafen wir auf Lambrecht/Tal. Nach einem auf gutem Niveau gespielten Match trennte man sich mit einem 0:0.

Spiel 2
Gegen Edesheim/Roschbach konnte man dann die ersten 3 Punkte einfahren und gewann 2:0.

Spiel 3
In unserem letzten Gruppenspiel siegte man mit 3:1 ĂŒber Quechhambach.


Die Gruppenspiele waren rum und die Rechnerei began. Mit 7 Punkten und einem TorverhÀltnis von 5:1 waren die 13er der beste Gruppen Zweite und zogen somit ins Halbfinale.


Halbfinale
Hier traf man erneut auf Lambrecht/Tal. Man merkte das es um den Einzug ins Finale ging, was mit vielen Emotion verbunden war. Man konnte zwar mit 1:0 in FĂŒhrung gehen, mußte aber noch in regulĂ€rer Spielzeit den Ausgleich hinnehmen.
Das 8m schiessen sollte entscheiden wer von beiden Teams ins Finale einzog, doch leider hatten die FSV Buben hier das Nachsehen.


Kleines Finale
Beim Spiel um Platz.3 trafen wir dann auf den TV Gönnheim.
Hier ließ man keine Zweifel offen und spielte beherzt auf, so das man nach Schlusspfiff mit einem 3:0 Sieg das Turnier in Edenkoben beendete.