FSV 1913/23 Schifferstadt e.V.

3.Mannschaft : Spielbericht Kreisklasse Rhein-Mittelhaardt Süd, 18.ST (2017/2018)

FSV Schifferstadt III   SV Weingarten II
FSV Schifferstadt III 3 : 1 SV Weingarten II
(0 : 0)
3.Mannschaft   ::   Kreisklasse Rhein-Mittelhaardt Süd   ::   18.ST   ::   11.03.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Moritz Gass, Marcel Pröfrock, René Mika, Armand Graf

Assists

2x René Mika

Zuschauer

10

Torfolge

1:0 (53.min) - Moritz Gass (René Mika)
1:1 (66.min) - Armand Graf (Eigentor)
2:1 (83.min) - Marcel Pröfrock (René Mika)
3:1 (90.min) - SV Weingarten II (Eigentor)

FSV Schifferstadt III mit gelungener Heimpremiere 2018

Im zweiten Spiel nach der Winterpause gastierte der SV Weingarten II auf der Portheide. Der FSV kontrollierte die Anfangsphase mit einigen gelungen Kombinationen, ohne einen Torerfolg markieren zu können. Die Gäste versuchten sich mit einigen Fernschüssen. Diese blieben jedoch meist harmlos, sodass es mit einem 0:0 in die Kabine ging. Zu wenig für die Hausherren, die sich für bittere Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren wollten.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit richteten die Blau-Weißen ihr System auf noch mehr Offensive aus. Dies zahlte sich bereits nach wenigen Minute aus, als Rene Mika mit einem herausragenden Solo über 60 Meter an die Grundlinie durchdrang und mustergültig für den eingewechselten Moritz Gass querlegte, der zum 1:0 vollstreckte. Nur kurze Zeit später fiel der überraschende Ausgleich, als ein abgefälschter Freistoß unhaltbar zum 1:1 in die Maschen flog.

Die 13er steckten nicht auf und antworteten mit zahlreichen Offensivaktionen. Eine davon vollende Marcel Pröfrock, nach erneut toller Vorarbeit von Rene Mika zur 2:1 Führung. Der Bann war nun gebrochen, die Weingärtner mussten ihrer hohen Laufbereitschaft Tribut zollen und konnten sich kaum noch aus der eigenen Hälfte befreien. Der FSV setzte hingegen noch einen drauf. Rene Mika belohnte sich nach zwei Vorlagen mit dem Tor zum 3:1. Bereits am Mittwoch möchten die Blau-Weißen nachlegen, wenn der TV Westheim um 19:30 gastiert.


Quelle: PK
Zurück



E-Mail*
Vorname
Nachname