FSV 1913/23 Schifferstadt e.V.

Ernst-Dürrfeld Turnier

Rainer Klapp, 25.08.2019

Ernst-Dürrfeld Turnier

Am heutigen Sonntagmorgen bei sommerlichen Temperaturen machten sich 11 kleine FSV‘ler auf den Weg nach Maxdorf zum Ernst-Dürrfeld-Turnier. Man spielte in 2 Gruppen zu je 6 Mannschaften.

In der zweiten Gruppe war auch unser zweites Team vertreten.

 

In der Gruppenphase traf man auf die FG Mutterstadt (9:0), LSC Ludwigshafen 3 (2:0), ASV Maxdorf (2:1), ASV 05 Edigheim (3:0) & FSV Oggersheim (4:0)

 

Spiel 1 : Das erste Spiel am heutigen Morgen war eins der leichteren Aufgaben. Auch weil der Gegner nicht auf Augenhöhe war ! Man konnte einen Kantersieg mit 9:0 einfahren.

 

Spiel 2 : Die dritte Mannschaft des LSC machte es uns da schon etwas schwerer. Aber auch hier konnte man ein 2:0 Sieg für sich verbuchen.

 

Spiel 3 : Gegen die Heimmannschaft aus Maxdorf war es ein sehr ausgeglichenes Spiel. Letztendlich schaffte man hier noch einen 2:1 Sieg aus dieser Partie für sich zu verbuchen.

 

Spiel 4 : In diesem Spiel wurde es etwas ruppiger. Man musste viel

nickligkeiten einstecken, bewahrte aber ruhiger Kopf und wies den Gegner mit 3:0 in die Schranken.

 

Spiel 5 : Im letzten Spiel der Vorrunde traff man auf Oggersheim. Nach Spielende durfte man auch hier das Spielfeld als Sieger verlassen, 4:0 für unsere Buben.

 

Die Gruppenphase war nun rum und unsere blauen Kicker standen als Gruppenerster da mit einem Torverhältnis von 20:1.

 

Im letzen Spiel des Turniers traf man dann auf den Gruppenersten der zweiten Gruppe, den die erste Mannschaft des LSC Ludwigshafen belegte.

 

Finalspiel : Trotz aller Bemühungen die Jungs nochmal heiß zu machen, zu motivieren und zu puschen für das letze entscheidende Spiel merkte man doch den langen Tag in den Beinen und in den Köpfen. Hier muss man ehrlich sagen das der Gegner einfach besser war. Leider musste man sich trotz aller bemühen 4:0 geschlagen geben.

 

Gäbe es eine offizielle Wertung, so wäre man Turnier zweiter geworden, was ja auch eine beträchtliche Leistung ist.

 

 

Fazit : Für das i-Tüpfelchen hat es heute leider nicht gereicht, aber wir sind alle Megastolz auf die gezeigte Mannschaftsleistung was die kleinen 13er der Bluearmy-Family abgeliefert haben. 💙💪🏻





E-Mail*
Vorname
Nachname