FSV 1913/23 Schifferstadt e.V.

Spieltag in Dudenhofen

Rainer Klapp, 01.12.2019

Spieltag in Dudenhofen

14er Bambini Jahrgang feiert seine ersten 2 Siege

Die Spieler des 14er Bambini Jahrgangs waren zu Gast in Dudenhofen.

Im ersten Spiel gegen Sondernheim konnte mit einem 0:0 in das Turnier gestartet werden.

Im zweiten Spiel, gegen den "Stadtrivalen" Phönix Schifferstadt belohnten sich die jungen Kicker mit ihrem ersten Tor und dem ersten Sieg in ihrer noch jungen Fußballkarriere. 
Das Spiel war spannend. So gab es Torchancen auf beiden Seiten inklusive mehreren Pfostenschüssen. Das Spiel wurde schlussendlich aber mit 1:0 für die kleinen Kicker des FSV Schifferstadt entschieden.

Im dritten Spiel gegen Mittelhaart wurde die Mannschaft umgestellt. Dies verwirrte die kleinen leider zu sehr, sodass das Spiel mit 0:1 verloren ging.

Im vierten Spiel gegen Ganerb Dudenhofen (13er Jahrgang) wurde in der ursprünglichen Aufstellung ein 0:0 erkämpft. Dies war bemerkenswert, da die Gegner im Schnitt 1 Jahr älter waren und man gegen die gleiche Mannschaft vor wenigen Wochen noch 0:3 unterlag.

Im letzten Spiel galt es dann nochmals gegen den 14er Jahrgang von Ganerb Dudenhofen sich mit gleichaltrigen Spielern zu messen. In diesem Spiel schien ein Knoten geplatzt zu sein, sodass unsere Kicker 3 Tore zu einem 3:0 Endstand schossen.

Wir freuen uns sehr, dass der junge 14er Jahrgang unserer Bambinis nach mehreren sieglosen Turnieren sich nun endlich für ihren Trainingsfleiß belohnen konnten und wünschen ihnen für die kommenden Turniere weiterhin viel Erfolg und noch mehr Spaß.

 

(Autor : Sebastian Riegger)





E-Mail*
Vorname
Nachname