2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga Ost, 15.ST (2014/2015)

FSV Schifferstadt II   SG Limburgerhof
FSV Schifferstadt II 0 : 2 SG Limburgerhof
(0 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga Ost   ::   15.ST   ::   09.11.2014 (12:45 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Sven Stadelmaier

Zuschauer

50

Torfolge

0:1 (71.min) - SG Limburgerhof
0:2 (90.min) - SG Limburgerhof

FSV II unterliegt zum Hinrundenabschluss

Eine am Ende verdiente 0:2 Heimniederlage kassierte der FSV am Sonntag gegen den Gast aus Limburgerhof. Die Blauweißen erwischten zunächst den besseren Start in die Partie und erarbeiteten sich gute Chancen. Mit zunehmender Spielzeit wurde die SG aus Limburgerhof immer stärker und die Begegnung gestaltete sich in der ersten Hälfte ausgeglichen. Nach dem Seitenwechsel vermisste man beim FSV die Genauigkeit und die SG übernahm zunehmend das Kommando und erspielte sich ein deutliches Übergewicht. Besonders im Mittelfeld waren die "13er" nicht präsent und waren bei den meisten Zweikämpfen stets einen Schritt zu spät. So kam es, wie es kommen musste und die Gäste gingen etwa zwanzig Minuten vor Schluss nach einer schönen Komination mit 1:0 in Führung. Hoffnung keimte kurz darauf beim FSV nochmal auf, als die Gäste sich durch einen Platzverweis selbst dezimierten. Leider gelang dem FSV offensiv fast nichts mehr und durch einen Konter musste man kurz vor Ende der Partie noch das 0:2 hinnehmen. Die Mannschaft um das Trainergespann Tansel/Müller bestreitet in diesem Jahr noch drei Rückrundenspiel allesamt auf der Portheide. Wenn es die Mannschaft schafft, die letzen Kräfte zu mobilisieren, kann man beruhigt in die Winterpause gehen, doch hierfür müssen sich die Spieler nochmal richtig ins Zeug legen. -ot


Quelle: Schifferstadter Tagblatt